Ersatzpflanzung am Lindenberger Dorfweiher

 

 

Die fleißige Arbeitsgruppe des Heimat- und Verschönerungsverein

Freudenberg – Lindenberg e. V. ( siehe Foto) hat zwei neue Bäume gepflanzt.

P1090191 p1090197 P1090193 P1090192

Es handelt sich um eine Ulme und den Baum des Jahres 2016 eine Winterlinde.

 

Nachdem die 120 Jahre alte „Kaisereiche“ gefällt werden musste, bot sich

zur Umfeldgestaltung des Dorfmittelpunktes der Platz für zwei neue Laubbäume an.

p1090199 P1090205 P1090204

Ortsvorsteher Arno Krämer freut sich mit den Helfern, dass die Landschaftsbehörde des Kreises Siegen-Wittgenstein die Bäume gekauft und geliefert hat.

 

 

P1090422 P1090423

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

unsere Tipps und Links


Aral Tankstelle Matthias Röcher

Löschgruppe und Jugendfeuerwehr Lindenberg

Fotograf Axel Ollenschläger
Eindrücke aus Lindenberg


Waldhotel Wilhelmshöhe

Haben Sie auch einen Link aus unserem Dorf für uns? Schreiben Sie der Redaktion redaktion@liebenswertes-lindenberg.de