Verstecken die Lindenberger Ostereier oder….

Man sah Menschen mit Warnwesten an den Lindenberger Straßen, die sich ständig bückten. Verstecken die etwa Ostereier am Straßenrand?

Nein, sie holen die Aktion „Saubere Flur“ nach.

Diese Dorfreinigungsaktion war am 02.04.20022 leider ausgefallen, denn Frau Holle hatte den ganzen „Unrat“ am Straßenrand mit einer sauberen Decke aus Schnee zugedeckt und somit unsichtbar gemacht.

Aber am Karsamstag, den 16.04.2022 war es endlich soweit und die Helfer konnten den Müll aus der Vergangenheit aufsammeln.

Neben dem üblichen Müll waren auch „Corona Abfälle“ zu finden, so z. B. etliche Masken und sogar ein Corona-Selbsttest, der einfach in unsere Natur geworfen wurde.

Der Selbsttest war übrigens negativ und der Nutzer hatte kein Corona, aber den Müll einfach in die Umwelt zu entsorgen, könnte man trotzdem als „krank“ bezeichnen.

Absage Jahreshauptversammlung am 4. März 2022

Liebe Mitglieder des HuV – Lindenberg e. V.,

aufgrund der Corona Pandemie mussten wir bereits verschiedene Veranstaltungen verschieben bzw. absagen.

Im Hinblick auf die Kontakt.- und Veranstaltungsbeschränkungen müssen wir Euch nunmehr leider mitteilen, dass auch unsere ursprünglich für

Freitag, 04. März 2022 einberufene Jahreshauptversammlung abgesagt bzw. verschoben werden muss!

Über die Festlegung des Zeitpunkts zur Nachholung der Jahreshauptversammlung werden wir Euch zu gegebener Zeit informieren bzw. entsprechend einladen.

Die im dreijährigen Turnus vorgesehenen Vorstandswahlen werden ebenfalls auf den neuen Termin verschoben.

Der Vereinsvorstand bleibt aufgrund der Regelungen in Art. 2 §  5 Abs. 1 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der Corona – Pandemie handlungsfähig.

Mit freundlichen Grüßen – und bleibt gesund!

Der Vorstand

Grenzbegehung 2022

Liebe Heimatfreundinnen, lieber Heimatfreunde,

wir möchten Euch einladen, an der diesjährigen Grenzbegehung des Heimat- und Verschönerungsvereins Freudenberg – Lindenberg e.V. teilzunehmen.

Zu dieser informativen und interessanten Begehung sind auch alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich eingeladen und willkommen.

Die Grenzbegehung führt über Wiesen, Äcker und durch Wald und ist eine gute Gelegenheit, unter fachkundiger Führung  die Gemarkung von Lindenberg kennenzulernen.

Treffpunkt ist am Samstag, 19. Februar um 13:00 Uhr am Bürgerhaus Lindenberg,  Backes Weg 10.

Es wird empfohlen, festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung zu tragen. Die Grenzbegehung endet ca. um 17:00 Uhr am Bürgerhaus in Lindenberg.

Im Anschluss wird für alle Teilnehmer ein Imbiss gereicht.

Für die Grenzbegehung und den Imbiss gelten die jeweils tagesaktuellen

Auflagen der Coronaschutzverordnung.

Wir bitten um Voranmeldung unter  02734 – 47263  oder  heimatverein@liebenswertes-lindenberg.de

Der Vorstand

Heimat-und Verschönerungsverein  Freudenberg- Lindenberg  e.V.